2013 in vierundzwanzig Fotos

Neujahr in Furna.1301-01

Wursten am 2. Januar.1301-02

Danach arbeite ich viel. Der Schnee im Prättigau1302-01 und

Hundespaziergänge helfen, den Kopf etwas durchzulüften.1302-02

86. Geburtstag unserer aktiven und fröhlichen Mutter.1303-01
Ostereier färben.1303-02
Ende April Besuch bei unserer Tochter in Peru. Die Salinen von Maras,1304-01

Machu Picchu und1304-02
die Insel Taquile im Titicacasee. Ich habe die Reise hier im Blog beschrieben.1305-01
Danach eine sehr ergiebige Studienreise zum Thema Inklusion nach Toronto. Ich halte einige Erkenntnisse in einem Blog fest.1305-02

Risch am Zugersee. Immer wieder ein Kraft gebender Ort. Eine meiner letzten Sitzungen mit der Hochschulleitung.1306-01

Regensonntag in Furna, zwei Tage nachdem mir die Ärzte wegen Erschöpfung eine „Auszeit“ verordnet haben.1306-02
Zu Hause, kurz vor der Abreise nach Rheinfelden.1307-01
Ich fahre Velo,1307-02
setze mich intensiv mit der Zeit die war und der Zeit, die noch sein wird auseinander1308-02

und erhole mich gut.1308-01
Im September entscheide ich mich, als Prorektor zurückzutreten. Danach machen wir uns auf die schon länger geplante Reise nach Brasilien (Website, Blog). Erste Station ist Salvador,1309-01

eine Dreimillionenstadt.1309-02
Abend auf der Insel Boipeba in Bahia. Danach folgen Minas Gerais und Rio de Janeiro.
1310-01Zurück in der Schweiz ist Herbst. Ich beginne wieder zu arbeiten
1310-02und alles abzuschliessen.
1311-02Keine einfachen Monate, ich bin dankbar um die Unterstützung und das Verständnis, denen ich überall begegne.
1312-01
Und ich freue mich auf das neue Jahr mit neuen Aufgabenfeldern und einem Weiterbildungsurlaub, den ich teilweise in Zentralasien und Asien verbringen werde.1312-02

7 Gedanken zu “2013 in vierundzwanzig Fotos

  1. Lieber Herr Keller

    Ein schön gestalteter Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr. Ich danke Ihnen für Ihren Einsatz und erinnere mich gerne an die Begegnungen mit Ihnen. Ich wünsche Ihnen für 2014 viel ermutigende Erfahrungen.

    • Lieber Herr Zollinger
      Ich danke Ihnen für die Begegnungen und das Vertrauen und wünsche herzlich alles Gute fürs 2014.

  2. Lieber Hans-Jürg

    Vielen herzlichen Dank für die Einblicke in dein/euer vergangenes Jahr.

    Ich wünsche dir/euch ein glückliches, spannendes, bewegendes, lustiges, attraktives, beziehungsreiches neues Jahr und hoffe, dass wir uns mal zu einem gemütlichen Teil treffen

    Heinz

    • Lieber Heinz
      Wir wünschen euch auch hezlich alles Gute für das neue Jahr. Und ja: jetzt, da wir beide weniger zu tun haben, werden wir Zeit für ein gemütliches Treffen finden. Ich freue mich.

  3. Lieber Hans-Jürg
    Wunderschöne Fotos und ein gehaltvoller Rückblick auf eine bewegtes Jahr – ich wünsche dir von Herzen alles Liebe und Gute für 2014!
    Herzlich,
    Kathrin

    • Liebe Kathrin
      Vielen Dank. Ich wünsche dir und euch herzlich ein erfülltes, schönes neues Jahr. Es ist schön und stimmt stimmt so optimistisch, dich wieder auf Ski zu sehen.

  4. Lieber Hans-Jürg,
    das sind ja ganz wunderschöne und stimmige Fotos! Gratulation zum gelungenen Jahresrückblick.
    Herzlich

    Elisabeth

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.