Beachtenswert

uwn
Collaboriative Online International Learning COIL
Hans de Wit über nichtkommerzielles internationales Online-Lernen

zeitonline

Burnout-Broschüre (PDF)
des Instituts für Arbeitsmedizin (c) Bild ifa

Linkjournal Juni 2013

-> Juli 2013

20. Juni: Burnout
Broschüre des Instituts für Arbeitsmedizin (PDF).

18. Juni: Kreative Demos in Brasilien
Não Salvo zeigt die 23 besten Transparente an den Demonstrationen in Brasilien.

17. Juni: Virtuelle Friedhöfe
Die UZH-News berichten über virtuelles Trauern.

10. Juni: Die Informatik verändert, was unter Allgemeinbildung zu verstehen ist
Interview mit Carl August Zehnder in der NZZ .

9. Juni: Death by ZIP-Code
Der Wohnort ist die Hauptdeterminante für Lebenserwartung und Bildungschancen : Counterpunch.

8. Juni: MOOC-Diskurs
Markus Deimann fasst den MOOC-Diskurs gut zusammen.

5. Juni: Effect of Leadership on Student Achievement
30 Jahre Forschung von e-Lead zusammengefasst.

4. Juni: Interaktive e-Books im Hochschulkontext
Ein Webinar der Fernfachhochschule Schweiz mit Adobe Connect.

3. Juni: COIL
Hans de Wit schreibt in den University World News über COIL: collaborative online international learning without commercialisation. So etwas schwebt mir vor.

2. Juni: explore-it
In Zofingen stosse ich auf explore-it, Zugänge zu den Naturwissenschaften.

1. Juni: Venezuela
GIGA Focus (PDF) berichtet über die Herausforderungen, denen die Nachfolger von Chavez gegenüberstehen: um die Wirtschaft anzukurbeln sind das Rechtssicherheit und innenpolitische Stabilität nötig, die Zinszahlungen an China müssen neu verhandelt werden. Zentrale Herausforderung ist die öffentliche Sicherheit. 2012 wurden nach Regierungsangaben in Venezuela 16072 Menschen ermordet.

-> Mai 2013